Urteil erwartet: Streit zwischen Porschefahrer und Rentner in Augsburg endet tödlich

Im Fall eines Parkplatzstreits mit tödlichen Folgen soll vor dem Augsburger Landgericht heute ein Urteil fallen. Ein Rentner war mit einem 51-jährigen Porschefahrer am Parkplatz der Hessing-Kliniken in Streit geraten. Der Familienvater schubste den 88-Jährigen. Der Mann schlug mit dem Kopf auf dem Asphalt auf und starb Monate später. Die Staatsanwaltschaft hat über vier Jahre Gefängnis beantragt, die Verteidigung plädiert auf Bewährung. (ah/dc)

800 800
https://www.rt1.de/urteil-erwartet-streit-zwischen-porschefahrer-und-rentner-in-augsburg-endet-toedlich-59292/
2018-03-16T07:05:55+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg