Vater zertrümmert Wohnung seines Sohnes in Oberhausen

In Oberhausen hat ein Mann am Abend des zweiten Weihnachtsfeiertags die Wohnung seines 29-jährigen Sohnes in der Kargstraße  in ein Trümmer- und Scherbenmeer verwandelt. Der 54-Jährige zerschlug mit einem Hammer  nahezu alle Möbel und auch die Fenster. Grund für den Ausraster war laut Polizei wohl ein länger schwelender Familienkonflikt. Alkohol hatte der Mann nicht getrunken. Er wurde in Gewahrsam genommen. Der Sachschaden liegt bei mindestens 15.000 Euro. (erl/ah/dc)

800 800
https://www.rt1.de/vater-zertruemmert-wohnung-seines-sohnes-in-oberhausen-51477/
2017-12-28T06:58:21+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg