Verdächtiger Geruch in Pfersee: Husten, Augenbrennen, Großeinsatz

Großeinsatz der Rettungskräfte am Sonntagabend in Pfersee: Im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses löste ein verdächtiger Geruch Augenreizungen und Husten aus. Das Haus wurde teilweise geräumt und belüftet. Auch die Einsatzkräfte spürten ein Brennen im Rachen. Ihr Geräte zeigten aber keine gefährlichen Gaskonzentrationen an. Die Ursache des seltsamen Geruchs blieb unklar. (az)

800 800
https://www.rt1.de/verdaechtiger-geruch-in-pfersee-husten-augenbrennen-grosseinsatz-78564/
2018-09-24T19:37:46+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg