Verkehrschaos auf der A8 und bei der Bahn

Tausende Pendler und Reisende haben heute viel Geduld gebraucht: Sowohl bei der Bahn im Großraum Augsburg als auch auf der A8 Richtung Stuttgart hat’s ordentlich geklemmt. Auf der A8 fuhr gegen 8.40 Uhr zwischen Friedberg und Augsburg-Ost ein Sattelschlepper am Stauende auf einen Lkw auf und schleuderte ihn in den Graben. Der blieb dort auf der Seite liegen, der Fahrer wurde eingeklemmt und kam später mit schweren Verletzungen in die Uniklinik. Auch der Unfallverursacher musste ins Krankenhaus. Die A8 wurde zeitweise ganz gesperrt, erst gegen 14 Uhr normalisierte sich die Lage. Und bei der Bahn hat ein Stellwerk in Augsburg nicht richtig funktioniert. Züge fuhren verspätet oder gar nicht. Ab 9 Uhr gab’s Probleme – erst gegen 14.30 Uhr hatte die Bahn sie im Griff. (az)

800 800
https://www.rt1.de/verkehrschaos-auf-der-a8-und-bei-der-bahn-104710/
2019-07-04T19:27:46+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg