Straßenbahn Augsburg
© HITRADIO RT1

Verkehrschaos in der Augsburger Innenstadt

An der Kreuzung Karlstraße/Leonhardsberg hat sich am Mittwochmittag der Stromabnehmer einer Straßenbahn gelöst und ist auf ein Auto gestürzt. 

Die Linie 1 Richtung Lechhausen und die Linie 2 Richtung Klinikum waren ca. eine Stunde langlahm gelegt und die Kreuzung war für Autos blockiert. Kurz vor 14 Uhr meldeten die Stadtwerke: Unfallstelle geräumt - der Verkehr fließt wieder.

Was genau ist passiert?

Jürgen Fergg - Pressesprecher der Stadtwerke Augsburg:

Straßenbahn Augsburg
© HITRADIO RT1
Straßenbahn Augsburg
© HITRADIO RT1