Verletzter attackiert in Augsburger Innenstadt Sanitäter im Rettungswagen

In der Augsburger Innenstadt hat ein Verletzer einen Sanitäter attackiert und gewürgt. Der 56-Jährige hatte sich am Samstagnachmittag mit einem 54-Jährigen in der Donauwörther Straße zum Trinken getroffen. Die beiden gerieten alkoholisiert in Streit, der 56-Jährige verletzte sich. Im hinzugerufenen Rettungswagen schnallte sich der Mann während der Fahrt ab und griff den Rettungssanitäter an – er versuchte, ihn ins Gesicht zu schlagen, und würgte ihn. Der Rettungswagen hielt deshalb am Oberhauser Bahnhof an, ein Mitarbeiter des dortigen Sicherheitsdienstes konnte den Verletzten fixieren, bis die Polizei kam. Die brachte ihn dann ins Krankenhaus. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/verletzter-attackiert-in-augsburger-innenstadt-sanitaeter-im-rettungswagen-92306/
2019-02-18T06:05:03+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg