Verschandeln die E-Scooter das Stadtbild?

In Augsburg kann man sich seit über einem Monat E-Scooter leihen. Bislang gab es, wenn überhaupt – nur Probleme – wenn die Elektro-Tretroller gefahren wurden. Jetzt auch, wenn sie stehen. Die CSU fordert, dass klar geregelt werden soll, wo die Scooter geparkt werden dürfen. Denn immer öfter stehen sie auf Fuß- und Radwegen oder Brücken. Der Partei geht es zum einen um die Sicherheit, zum anderen verschandeln die Roller laut der CSU das Stadtbild. Bislang gibt es im Stadtgebiet rund 50 E-Sooter. Der schwedische Anbieter VOI will wegen der großen Nachfrage noch mehr Leih-Roller in Augsburg anbieten. (dc/lt)

800 800
https://www.rt1.de/verschandeln-die-e-scooter-das-stadtbild-107721/
2019-08-08T14:12:56+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg