Verschmutztes Grundwasser in Bayern – Entwarnung für Augsburg

Bei der Überprüfung des Grundwassers in Bayern sind besonders viele Giftstoffe gefunden worden. Für Augsburg gibt es aber Entwarnung. Nach Angaben der Stadtwerke ist das Wasser sogar so gut, dass es zur Zubereitung von Babynahrung geeignet ist. Das schaffen selbst einige Mineralwasser, die es in den Supermärkten zu kaufen gibt, nicht. Bei Messungen in Bayern waren extrem viele Schadstoffe wie etwa Pflanzengifte, Medikamentenrückstände oder Hormone im Grundwasser entdeckt worden.(dc)

800 800
https://www.rt1.de/verschmutztes-grundwasser-in-bayern-entwarnung-fuer-augsburg-102088/
2019-06-07T15:22:00+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg