Vertrag unterzeichnet: Bayerische Landesausstellung kommt ins Wittelsbacher Land

Der Landkreis hofft auf zahlreiche positive Effekte durch die Bayerische Landesausstellung 2020. Der Vertrag ist am Montag in München unterzeichnet worden. Die Ausstellung zum Thema „Die frühen Wittelsbacher“ soll in drei Jahren über 100.000 Touristen anlocken, sagt Landrat Klaus Metzger.

Schauplätze werden das alte Feuerwehrhaus in Aichach, sowie das Friedberger Schloss und die Altstadt sein. (mac/jeh)

800 800
https://www.rt1.de/vertrag-unterzeichnet-bayerische-landesausstellung-kommt-ins-wittelsbacher-land-31931/
2017-07-11T06:05:01+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg