Vertrocknete Christbäume und Adventskränze in der Wohnung: Vorsicht Feuer-Risiko!

Viele Menschen in Augsburg Stadt und Land lassen den Weihnachtsbaum noch bis zum 6. Januar stehen, auch viele Adventskränze stehen noch immer in Häusern und Wohnungen. Überprüfen Sie vor dem Anzünden unbedingt nochmal, ob die Kerzen noch richtigen Halt haben und nicht vielleicht ein Zweig durch den Schmuck verruscht ist und ins Feuer hängt. Feuerwehrsprecher Friedhelm Bechtel:

Fängt der Baum Feuer, sollten Sie sofort die Tür schließen, die Wohnung verlassen, Nachbarn warnen und natürlich die 112 wählen. (lt/cg/erl)

800 800
https://www.rt1.de/vertrocknete-christbaeume-und-adventskraenze-in-der-wohnung-vorsicht-feuer-risiko-88399/
2019-01-05T07:35:23+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg