Viele Prügeleien bei Panther-Sieg

Die Augsburger Panther haben das letzte Heimspiel des Jahres für sich entschieden. In einem hart umkämpften Derby setzten sie sich mit 4 zu 3 gegen Straubing durch. Vor allem gegen Ende bekamen die Zuschauer im ausverkauften Curt-Frenzel-Stadion viele Schlägereien und Strafzeiten zu sehen. In der Tabelle sind die Panther jetzt Sechster.
Trainer Mike Stewart sagte nach der Partie im RT1-Interview:
 
800 800
https://www.rt1.de/viele-pruegeleien-bei-panther-sieg-12817/
2017-08-28T14:37:07+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg