Viele Veranstaltungen in Neuburg und Schrobenhausen

Seit Donnerstag läuft in Neuburg die Herbstdult. Da gibt’s diverse Stände, Schmankerl und für die Kinder ein Karussell. Am Sonntag findet außerdem von 10 bis 18 Uhr der Krammarkt statt, wo er alles Mögliche zu kaufen gibt: Von Haushaltswaren bis hin zu Kunsthandwerk. Von 13 bis 18 Uhr ist außerdem verkaufsoffener Sonntag. Wegen der Dult findet der Samstagswochenmarkt übrigens in der Adlerstraße und um den Schrannenplatz statt.

Ein guter Tipp für alle Kulturfreunde: Am Samstag ist wieder Kulturnacht in Neuburg. In der oberen Altstadt und vielen kleineren Locations gibt’s Ausstellungen, kleine Konzerte, Performances und Lesungen. Über 100 Künstler und Kulturschaffende sind dabei. Wegen des Reformations-Jahrs ist das Thema in diesem Jahr übrigens „Glaubensfragen“. Außerdem wird die Altstadt mit vielen Zitaten und Sinnsprüchen zum Thema beleuchtet. Los geht’s um 18 Uhr, der Eintritt ist kostenlos.

Auch in Schrobenhausen wird am Wochenende gefeiert – ein Doppelgeburtstag: Das Schrobenhausener Blasorchester und der Verkehrsverein Schrobenhausen feiern 40ten Geburtstag. Morgen findet deshalb ein großes Blasmusik-Festival mit dem Titel „Allerlei Blaserei“ statt. Neben vielen Blaskapellen treten Bigband und Volkstanzgruppe auf. Das Festival findet in der Dreifachturnhalle Schrobenhausen statt, los geht’s um 19 Uhr. Tickets sind noch an der Abendkasse erhältlich.

Ein Abschied wird bei „Allerlei Blaserei“ auch gefeiert werden: Der Leiter des Blasorchesters übergibt nach 21 Jahren den symbolischen Taktstock an Nachfolgerin Barbara Schied. (cg/erl)

800 800
https://www.rt1.de/viele-veranstaltungen-in-neuburg-und-schrobenhausen-43324/
2017-10-13T10:44:42+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg