Vier Jugendliche nach Blitzschlag im Krankenhaus

Das Schrobenhauser Krankenhaus hat gestern (25.07.) vier Jugendliche aufgenommen, die nach einem Blitzschlag verletzt wurden. Die 15- und 16-Jährigen waren am Baggersee Walchshofen, als es plötzlich ein Gewitter gab. In unmittelbarer Nähe der Jugendlichen schlug plötzlich ein Blitz ein – alle Jugendlichen bekamen einen Stromschlag. Einer sagte danach, dass sein Bein taub sei und dass er es nicht mehr bewegen könnte. Sicherheitshalber wurden alle ins Krankenhaus gebracht.

800 800
https://www.rt1.de/vier-jugendliche-nach-blitzschlag-im-krankenhaus-72521/
2018-07-26T13:17:44+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg