Vier Schwerverletzte bei Unfall auf A8 bei Friedberg

Auf der Autobahn A8 in Fahrtrichtung Augsburg hat es heute Nacht kurz nach halb drei Uhr zwischen Dasing und Friedberg einen schweren Unfall gegeben. Ein Autofahrer war auf die mittlere Spur gewechselt, hatte dabei aber ein nachfolgendes Auto übersehen – die PKW krachten ineinander, kamen ins Schleudern und überschlugen sich. Der Unfallverursacher saß laut Polizei zusammen mit vier Kollegen im Auto, bei ihnen handelt es sich demnach um Bauarbeiter aus Baden-Württemberg. Alle fünf mussten ins Krankenhaus. Im zweiten Auto saß ein 48-Jähriger aus dem Landkreis Augsburg, er wollte trotz Schmerzen in der Schulter nicht behandelt werden. Der Sachschaden liegt laut Polizei bei rund 8500 Euro, wegen Bergungsarbeiten musste die Fahrbahn knapp zwei Stunden gesperrt werden. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/vier-schwerverletzte-bei-unfall-auf-a8-bei-friedberg-2-98428/
2019-04-23T09:42:17+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg