Von geparkten Autos genervt: Polizei schnappt Lechhauser Kot-Schmiererin

Die Augsburger Polizei hat eine Frau überführt, die in den letzten Monaten in Lechhausen immer wieder Autos mit Hundekot beschmiert hat. Dabei hat es immer Fahrzeuge erwischt, die im Bereich der Blücherstraße geparkt waren. Die 60-Jährige beschmierte sowohl am Tag, als auch in der Nacht im Vorbeigehen Windschutzscheiben, Seitenfenster, Außenspiegel und Türgriffe mit Kot. Bei ihrer Vernehmung sagte sie, dass sie von den geparkten Fahrzeugen genervt gewesen sei. Laut Polizei waren aber alle Fahrzeuge völlig richtig geparkt und standen nicht im Halteverbot. (dc/erl)

800 800
https://www.rt1.de/von-geparkten-autos-genervt-polizei-schnappt-lechhauser-kot-schmiererin-115038/
2019-11-05T05:30:17+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg