Vorbereitungen für Augsburger Sommernächte 2019 laufen bereits

Es ist zwar noch ein wenig hin, aber bereits jetzt laufen die Planungen und Vorbereitungen für die Augsburger Sommernächte. Ab dem 27. Juni wird sich die Augsburger Innenstadt dann drei Tage lang wieder in eine riesige Partyzone verwandeln. Es wird insgesamt 18 Bühnen mit unterschiedlichster Musik, von Jazz über Schlager bis hin zu Elektro und 100 Gastrostände geben. Im vergangenen Jahr hatten mehr als 100.000 Menschen in der Augsburger Innenstadt gefeiert. Die Kosten für die Sommernächte liegen bei rund 450.000 Euro. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/vorbereitungen-fuer-augsburger-sommernaechte-2019-laufen-bereits-92872/
2019-02-23T07:23:28+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg