Vorbereitungen fürs Schlossfest laufen auf Hochtouren

In genau zwei Wochen startet in Neuburg das 25. Schlossfest. Nach Angaben des Verkehrsvereins laufen die Vorbereitungen nach Plan. Der offizielle Genehmigungsbescheid ist da, das Sicherheitskonzept steht. In den nächsten Tag bekommen die Security-Mitarbeiter ihre Einweisungen. Das Programm fürs Schlossfest ist schon seit ein paar Wochen bekannt: Geplant sind unter anderem wieder Turnierspiele, Steckenreitertänze und Hofkonzerte. Weil die Kosten, vor allem für die Sicherheit gestiegen sind, erhöhen sich die Preise. Der Tageseintritt kostet jetzt sieben, das ganze Wochenende 15 Euro. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/vorbereitungen-fuers-schlossfest-laufen-auf-hochtouren-102412/
2019-06-14T06:03:29+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg