Vorerst grünes Licht für den Spargelhof in Aresing

Das Verwaltungsgericht München hat den Weg für den Spargelhof bei Aresing freigemacht. Das Landratsamt wurde jetzt dazu aufgefordert, den Bauantrag des Spargel-Bauern zu genehmigen. Die Gemeinde hatte den zunächst abgelehnt, weil ihr die Hallen zu groß waren. Bis zum Baustart kann es aber noch eine Weile dauern. Zuerst muss das Verwaltungsgericht seine Entscheidung nämlich noch schriftlich begründen. Außerdem muss feststehen, dass die Gemeinde nicht gegen das Urteil vorgeht. Der Landwirt ist schon länger auf der Suche nach einem Standort für den Spargelhof. Andere Standorte waren in der Vergangenheit bereits abgelehnt worden. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/vorerst-gruenes-licht-fuer-den-spargelhof-in-aresing-53959/
2018-01-26T11:14:26+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg