Vorsicht Autofahrer! Krötenwanderung in der Region

Autofahrer sollten in der Region in nächster Zeit ganz besonders vorsichtig sein: Wegen des schnellen Temperaturanstiegs sind gerade wieder massenweise Kröten und Frösche auf den Straßen unterwegs. Sie machen sich derzeit abends und nachts auf den Weg zu ihren Laichplätzen. Am liebsten mögen die Kröten übrigens regnerisches Wetter und Temperaturen von etwa fünf Grad. In vielen Orten, wie zum Beispiel in Weichering und in Straß, wurden wegen der Krötenwanderung in der vergangenen Woche Amphibienzäune aufgestellt. Auf einigen Straßen, wie etwa in Brunnen, sammeln freiwillige Helfer die Kröten und Frösche ohne Zäune ein. In den letzten Jahrzehnten konnten nach Angaben des Bund Naturschutz im Landkreis Zehntausende Amphibien vor dem Überfahren gerettet werden. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/vorsicht-autofahrer-kroetenwanderung-in-der-region-58981/
2018-03-13T14:30:39+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg