Waldbrandgefahr in Augsburg Stadt und Land extrem hoch

Die Feuerwehr hat mitgeteilt, dass wegen der Hitze derzeit Gefahrenstufe vier von insgesamt fünf gilt. Durch die aktuelle Wetterprognose geht man jedoch davon aus, dass sie in den kommenden Tagen wieder sinkt. Trotzdem bleibt eine erhöhte Waldbrandgefahr bestehen. In Teilen Schwabens hat die Regierung Beobachtungsflüge angeordnet, damit Feuer aus der Luft erkannt werden können. In Augsburg Stadt und Land wurden sie aber nicht angeordnet. Erst vor eineinhalb Wochen hatte ein Pilot der Deutschen Flugsicherung einen Waldbrand bei Pöttmes entdeckt. Rauchen und Grillen ist in allen Wäldern übrigens verboten. (jeh)

800 800
https://www.rt1.de/waldbrandgefahr-in-augsburg-stadt-und-land-extrem-hoch-27971/
2017-08-28T14:33:48+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg