Warnstreik an der Augsburger Uniklinik

Warnstreik am heutigen Montag am Augsburger Uniklinikum: Pfleger, Krankenschwestern, Putzpersonal und Techniker wollen bessere Arbeitsbedingungen und mehr Geld. Robert Martynez von der Gewerkschaft Verdi rechtfertigt den Streik in der Corona-Pandemie:

Die Notfallversorgung ist während des Warnstreiks heute gewährleistet, geplante Operationen wurden aber verschoben. Sollten sich die Arbeitgeber nicht bewegen und ein Angebot vorlegen, will verdi die Warnstreiks ausweiten – dann auch wieder im Nahverkehr und bei den Kitas. (lt/erl)

800 800
https://www.rt1.de/warnstreik-an-der-augsburger-uniklinik-189881/
2020-10-05T11:36:07+02:00
HITRADIO RT1