Warum sind die Corona-Fallzahlen in Augsburg weiter so hoch?

Die Stadt Augsburg kann sich anhaltend hohen Corona-Zahlen im Stadtgebiet nicht erklären. Die Ursachenforschung läuft – Mitarbeiter im Gesundheitsamt kümmern sich darum, sagt Oberbürgermeisterin Eva Weber:

Sollte sich die Lage nicht verbessern, drohen Augsburg verschärfte Maßnahmen. Am heutigen Freitag liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei 291,3. Laut Uniklinik trifft die zweite Welle Augsburg ungleich härter, die Patienten erkranken diesmal schlimmer und es gibt schon jetzt mehr Todesfälle. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/warum-sind-die-corona-fallzahlen-in-augsburg-weiter-so-hoch-198636/
2020-11-23T04:14:38+01:00
HITRADIO RT1