Wechselt FCA-Verteidiger Max nach Spanien?

Der Wechsel von FCA-Verteidiger Philipp Max ist bislang wohl an der vom FCA geforderten Ablösesumme gescheitert. Jetzt könnte es doch noch klappen. Denn angeblich ist der FC Barcelona auf der Suche nach einem neuen Verteidiger und würde dafür auch viel Geld bezahlen. Einer der Kandidaten soll Max sein. Der FC Augsburg will bei einem Wechsel wohl um die 20 Millionen für den 25-Jährigen. Neben Barcelona soll auch der FC Liverpool an Max interessiert sein. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/wechselt-fca-verteidiger-max-nach-spanien-105901/
2019-07-20T07:22:05+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg