Wegen Abstandsregeln: Messe Augsburg wird zum Prüfungssaal

Die Uni Augsburg startet heute ihre Prüfungen. Das Corona-Virus sorgt dafür, dass die Klausuren nicht nur an der Uni, sondern auch in einer Halle auf dem Messegelände geschrieben werden. Dort sind über 600 Tische aufgebaut worden. Und es gibt besondere Regeln. Wenn die Studenten etwas brauchen oder Fragen zu den Aufgaben haben, müssen sie ihr anliegen auf einen Zettel schreiben. Auch die Prüfungsaufsicht darf nur via Zettel mit den Studenten kommunizieren. Die Uni plant bisher vier Klausuren pro Tag. Dazwischen soll immer gründlich gereinigt werden. (lm/dc)

800 800
https://www.rt1.de/wegen-abstandsregeln-messe-augsburg-wird-zum-pruefungssaal-162659/
2020-07-20T06:37:49+02:00
HITRADIO RT1