Wegen Fasching: Polizei verstärkt Kontrollen

Achtung Autofahrer: in der Faschingszeit will die Polizei im ganzen Landkreis häufiger als sonst kontrollieren. In der fünften Jahreszeit sind viele Autofahrer unter Alkohol- und Drogen-Einfluss unterwegs. Letztes Jahr gab es über 30 Unfälle, weil ein Fahrer betrunken war, 12 Menschen wurden verletzt. Mehr als 150 Autofahrer wurden betrunken kontrolliert. Ab heute bis zum Valentinstag will die Polizei deshalb verstärkt kontrollieren. Die Polizei Oberbayern rät generell dazu, schon im Vorfeld zu Feiern die Heimfahrt zu organisieren, oder im Zweifelsfall auf ein Taxi zurückzugreifen. Auch am „Morgen danach“ kann Restalkohol gefährlich werden. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/wegen-fasching-polizei-verstaerkt-kontrollen-53210/
2018-01-19T11:21:49+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg