Wegen Überfalls auf Drogendealer gesucht: Aichacher stellt sich

In Aichach hat sich ein gesuchter Straftäter freiwillig beim Gefängnis gemeldet. Der 25-jährige Aichacher hatte letztes Jahr zusammen mit seinem Bruder versucht, in Friedberg einen Drogendealer zu überfallen und auszurauben. Das misslang. Der 25-Jährige tauchte unter, sein Bruder wurde Anfang September zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt. Auch, weil der überfallene Dealer gegen ihn ausgesagt hat – der Mann sitzt inzwischen ebenfalls im Gefängnis. Jetzt hat sich der Gesuchte gestellt – weil er wegen eines anderen Urteils schon eine Haftstrafe absitzen muss. Er muss sich wegen des Überfalls jetzt parallel vor dem Aichacher Amtsgericht verantworten. Der Mann hofft im Gefängnis auf eine Entziehungskur.

800 800
https://www.rt1.de/wegen-ueberfalls-auf-drogendealer-gesucht-aichacher-stellt-sich-115040/
2019-11-05T05:38:31+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg