Weihnachtsbaum-Weitwurf zwischen Diedorf und Rommelsried

Im Wald zwischen Diedorf und Rommelsried sind am Wochenende Weihnachtsbäume durch die Luft geflogen. Zum siebten Mal ging der Weihnachtsbaum-Weitwurf über die Bühne. Ganz ernst gemeint ist der Wettbewerb nicht, aber die Teilnehmer haben alles gegeben. Der Sieger: Roman Schimp, er schleuderte seinen Baum 8,15 Meter weit. Nur knapp dahinter die beste Frau: Solveig Gerstmayr kam auf 7,30 Meter. Alle Gewinner bekommen im nächsten Dezember einen neuen Christbaum spendiert. Das Startgeld des Weitwurfs geht komplett an die Kartei der Not. (mac/ah)

800 800
https://www.rt1.de/weihnachtsbaum-weitwurf-zwischen-diedorf-und-rommelsried-15860/
2017-08-28T14:36:41+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg