Weiterer Job-Abbau beim Augsburger Roboterhersteller Kuka

Wie der Roboterbauer am Nachmittag mitteilte, wird der Bereich Robotics neu ausgerichtet. Insgesamt sollen bis zu 255 Stellen gestrichen werden. Die meisten davon in Franken. In Augsburg fallen bis zu 90 Jobs weg. Wie genau sie abgebaut werden, steht noch nicht fest. Aktuell arbeiten am Augsburger Standort rund 3500 Menschen. Zu Spitzenzeiten waren es etwa 4000. (az)

800 800
https://www.rt1.de/weiterer-job-abbau-beim-augsburger-roboterhersteller-kuka-119876/
2019-12-11T17:10:10+02:00
HITRADIO RT1