Weiteres Vorgehen im Rosenviertel

Bis das Memminger Bahnhofsareal, das sogenannte Rosenviertel, umgestaltet ist, werden noch viele Jahre vergehen. Der Bürgerentscheid im Mai letzten Jahres hatte alle Pläne auf Null gestellt. Nun ist zumindest die erste Phase der Bürgerbeteiligung abgeschlossen. Als nächstes folgt ein Kriterienkatalog für einen städtebaulichen Wettbewerb. Dazu äußert sich der Oberbürgermeister von Memmingen, Manfred Schilder:

Dann werden von einem Gremium die besten Vorschläge ausgewählt, die dann wiederrum Grundlage für einen Bebauungsplan sein sollen.

800 800
https://www.rt1.de/weiteres-vorgehen-im-rosenviertel-189283/
2020-09-30T09:31:19+02:00
HITRADIO RT1