Wer lässt in Ettringen ein verletztes Kind liegen?

In Ettringen ist ein zehn Jahre alter Junge auf der Hauptstraße frontal von einem Auto erfasst worden. Anscheinend ist er plötzlich auf die Straße gerannt. Nach dem Zusammenstoß ist er noch rund 15 Meter vom Auto mitgeschliffen worden. Zum Glück wurde der 10-Jährige dabei nur leicht verletzt und musste nicht ins Krankenhaus. Der Unfallverursacher hat sich nicht um den verletzten Junge gekümmert und ist einfach weitergefahren. Wenn ihr am Montagabend davon etwas mitbekommen habt, meldet euch bitte bei der Polizei.

800 800
https://www.rt1.de/wer-laesst-in-ettringen-ein-verletztes-kind-liegen-198073/
2020-11-17T14:31:10+01:00
HITRADIO RT1