Wie geht es mit Landesausstellung und Landesgartenschau weiter?

Aichach und Friedberg wären bereit, mit der Bayerischen Landesausstellung zu starten. Eigentlich sollte es nächste Woche losgehen – der Start wurde wegen der Corona-Krise aber auf unbestimmte Zeit verschoben. Und noch immer ist unklar, wann es losgehen kann. Darüber muss das Ministerium entscheiden. Wie es aus Aichach heißt, könnte man sich derzeit auch eine Verschiebung auf nächstes Jahr vorstellen. In den nächsten beiden Jahren sind aber schon fest andere Landesausstellungen geplant. Bis eine Entscheidung gefallen ist, liegen die Vorbereitung derzeit auf Eis. Und in Ingolstadt hätte heute ja eigentlich die bayerische Landesgartenschau starten sollen – und auch da macht das Coronavirus den Veranstaltern einen Strich durch die Rechnung. Jetzt arbeitet die Stadt arbeitet an einer Verschiebung aufs nächste Jahr. (erl/cg)

800 800
https://www.rt1.de/wie-geht-es-mit-der-bayerischen-landesausstellung-und-landesgartenschau-weiter-131481/
2020-04-24T14:31:41+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg