© Augsburger Zoo

Wie süß ist das denn? Das neue Zebrababy im Zoo

Nachwuchs im Augsburger Zoo: Dort ist am Freitag Morgen ein Zebrababy auf die Welt gekommen. Der Zoo sagte uns, als die Pfleger ihren Dienst begannen, sei das Kleine schon auf der Welt gewesen- dem Fohlen und Zebramutter „Kalima“ geht es gut. Beide sind auch schon zu sehen. Die kleine Stute hat noch keinen Namen – den vergeben die Pfleger. Die wollen aber erstmal schauen, was die Kleine so für Charaktereigenschaften an den Tag legt. Aktuell gib es damit acht Zebras im Zoo. Davon zwei junge Zebras, für Spielgefährten ist also schon gesorgt. (lt)