Wird das Parkdeck am Friedberger Bahnhof doch gebaut?

Vor allem die Anwohner in der Nähe des Friedberger Bahnhofs klagen seit langem über zugeparkte Straßen und Wege durch Pendler. Jetzt könnte möglicherweise auf dem Parkplatz des Bahnhofs ein Parkdeck entstehen. Pläne dafür gibt es schon länger. Aktuell fehlen laut des Augsburger Verkehrsverbunds AVV etwa rund 70 Parkplätze. Die Bahn hatte das Vorhaben aber abgelehnt. Neben dem Parkdeck könnten zudem auch barrierefreie Zugänge zu den Bahnsteigen geschaffen werden. Auch der Fußgängersteg nach Friedberg-Süd ist erneut Thema. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/wird-das-parkdeck-am-friedberger-bahnhof-doch-gebaut-59818/
2018-03-23T06:13:02+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg