Wütend wegen Maskenpflicht: Mann verletzt in Lechhausen Kassiererin

Die Augsburger Polizei sucht nach einem Mann, der in der Jet-Tankstelle in der Schillstraße in Lechhausen am Montagvormittag eine Kassiererin verletzt hat. Die hatte den etwa 30-Jährigen darauf hingewiesen, dass er einen Mundschutz tragen muss. Der Mann beleidigte die Frau, bezahlte und ging. Da er sich aber weiter im Tankstellenbereich aufhielt, forderte die 60-Jährige ihn auf, dass Gelände zu verlassen. Der Mann drehte um, kam wieder in den Verkaufsraum und schlug mit voller Wucht gegen die Plexiglasscheibe im Kassenbereich. Die splitterte und verletzte die Kassierein im Gesicht. Der Mann flüchtete. (dc/erl)

800 800
https://www.rt1.de/wuetend-wegen-maskenpflicht-mann-verletzt-in-lechhausen-kassiererin-134563/
2020-06-10T06:14:32+02:00
HITRADIO RT1