© Zoo Augsburg / Peter Bretschneider

Zebra-Nachwuchs im Augsburger Zoo

Im Augsburger Zoo ist ein neues Zebra-Baby geboren worden. Als die Tierpfleger am Montag in das Gehege kamen, stand das Fohlen schon sicher auf allen vier Beinen und war trocken. Die Zebra-Mama Henrietta ist 22. Erst im vergangenen November war im Augsburger Zoo ein Zebra-Fohlen auf die Welt gekommen. Es war die erste Geburt eines Zebras seit neun Jahren. Den Namen hatten die RT1-Hörer rausgesucht: Es heißt Kiana.