Zeckensaison im Landkreis: Das sollten Sie wissen

Mit Beginn der Zeckensaison im Landkreis rät das Gesundheitsamt wieder zur FSME-Impfung. Der teils tödliche Virus ist hier zum letzten Mal im Jahr 2014 aufgetreten. Allerdings gab es in den vergangenen Jahren einige Borreliose-Fälle. Der Leiter des Gesundheitsamts, Bernhard Schmid:

Um sich zu schützen, hilft nur, lange Kleidung zu tragen und sich gründlich nach Zecken abzusuchen. Gefährdet sind vor allem Leute, die sich viel im Freien aufhalten. Wer von einer Zecke gestochen wurde, sollte Folgendes unternehmen:

Zecken bevorzugen übrigens vor allem Kniekehlen und Achseln. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/zeckensaison-im-landkreis-das-sollten-sie-wissen-62930/
2018-04-25T10:21:06+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg