„Zu schade für Autos und Asphalt“ – Anwohner wehren sich gegen Parkplätze auf der Neuburger Schlösslewiese

Auf der Schlösslwiese soll es bald rund 360 Parkplätze geben. Den Anwohnern an der Ingolstädter Straße passt das aber gar nicht. Sie haben bei OB Bernhard Gmehling deshalb eine Unterschriftenliste abgegeben. Für den 17. Februar ist eine Anliegerversammlung geplant. Ob´s was bringt, ist aber fragwürdig – der Stadtrat hat sich bereits einstimmig für das Projekt ausgesprochen. (eh)

800 800
https://www.rt1.de/zu-schade-fuer-autos-und-asphalt-anwohner-wehren-sich-gegen-parkplaetze-auf-der-neuburger-schloesslewiese-124087/
2020-02-06T11:46:55+01:00
HITRADIO RT1