Neuer Vorschlag für mehr Wohnungen in Augsburg

Die Stadt hat jetzt einen Vorschlag präsentiert, um künftig mehr Wohnraum zu schaffen. Denn der wird mehr und mehr zur Mangelware. Augsburg hat die 300.000 Einwohner-Marke bald geknackt. Daher ruft die Stadt jetzt benachbarte Grundstücksbesitzer auf, gemeinsame Sache zu machen und auf Siedler-Grundstücken zu bauen. Siedlerhäuser stehen zum Beispiel im Bärenkeller oder in der Firnhaberau. Die Grundstücke haben oft riesige Gärten. Dort könnten neue Häuser entstehen. (sh/mac/jeh)

800 800
https://www.rt1.de/zu-wenig-wohnungen-stadt-augsburg-praesentiert-loesungsvorschlag-26258/
2017-08-28T14:35:41+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg