Zugunglück in Aichach – Hinterbliebener fordert per Petition mehr Sicherheit

Daniel Scheerer hat vor rund fast zwei Jahren seine Mutter bei dem verheerenden Zugunglück in Aichach verloren. Er hat jetzt eine Petition gestartet, in der er eine modernere Sicherheitstechnik bei der Bahn fordert. Er braucht 50.000 Unterschriften, dann darf er vor der Bundesregierung sprechen. Für das Zugunglück in Aichach war unter anderem veraltete Technik verantwortlich. Ein Güterzug war auf einen Personenzug aufgefahren, zwei Menschen kamen ums Leben. Ein moderneres Stellwerk hätte das verhindern können. Hier gehts zur Petition. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/zugunglueck-in-aichach-hinterbliebener-fordert-per-petition-mehr-sicherheit-123761/
2020-02-03T10:04:56+02:00
HITRADIO RT1