Zuschüsse für die Sanierung des Schrobenhausener Rathauses – insgesamt 400 000 Euro

Schrobenhausen bekommt für die Sanierung seines Rathauses einen satten Zuschuss von der Bayerischen Landesstiftung. Demnach will Ministerpräsident Markus Söder, der auch Vorsitzender der Stiftung ist, die Stadt bei den Baukosten mit mehr als 360 000 Euro unterstützen. Damit hat Schrobenhausen bisher Zuschüsse in Höhe von 400 000 Euro bekommen. Die Sanierung kostet insgesamt an die acht Millionen Euro, den Großteil der Kosten trägt die Stadt selbst. (eh)

 

800 800
https://www.rt1.de/zuschuesse-fuer-die-sanierung-des-schrobenhausener-rathauses-insgesamt-400-000-euro-107573/
2019-08-07T11:07:25+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg