Zwei Angriffe auf Polizeibeamte

In der Nacht vom 25.08 auf den 26.08.20 wurde die Polizei in Babenhausen, im Verlauf eines Einsatzes wegen häuslicher Gewalt, attackiert. In Babenhausen hat sich ein Paar laut gestritten, deswegen wurde die Polizei gerufen. Die stark betrunkene Frau war dabei wahllos Wohnungsgegenstände zu zerstören. Die Polizisten wollten sie mit aufs Revier nehmen, die Frau hat die Beamten getreten, beleidigt und bespuckt. Auf der Polizeiwache angekommen, wollte sie nicht in ihre Zelle. Die Polizisten mussten sie dazu zwingen, dabei wurde ein Beamter verletzt.

Auch in Buchloe kam es zu einem ähnlichen Zwischenfall. Erst hat ein 34-Jähriger Mann seine Frau im Auto und in der Wohnungen geschlagen. Als sie dann zur Polizei ist um ihn anzuzeigen, ist der Mann ihr gefolgt. Vor der Wache hat er dann einem Polizisten mit der Faust gegen die Schulter geschlagen. Der Beamte hat sich nur leicht verletzt.

 

800 800
https://www.rt1.de/zwei-angriffe-auf-polizeibeamte-183763/
2020-08-26T15:06:02+02:00
HITRADIO RT1