Zwei Panther bleiben

Die Augsburger Panther haben die Vertragsverlängerungen mit zwei Spielern bekanntgegeben. Die Routiniers Aleksander Polaczek und Arvids Rekis bleiben ein weiteres Jahr bei den Panthern. Stürmer Polaczek ist 36 Jahre alt und hat das Eishockey spielen beim AEV erlernt. Verteidiger Rekis ist schon 38, aber topfit und ist eine Stütze in der Abwehr. Trainer Mike Stewart bringt’s auf den Punkt und sagt über die zwei: „Alter schützt vor Leistung nicht!“

800 800
https://www.rt1.de/zwei-panther-bleiben-16189/
2017-08-28T14:36:40+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg