Zwei Richter in Beziehung: Folgen für Prozess?

Das Augsburger Landgericht muss am Freitag über die Zukunft zweier Richter in einem großen Prozess entscheiden. In einem Prozess wegen Steuerhinterziehung kam heraus, dass zwei der drei Richter, die über das Urteil entscheiden, in einer Beziehung sind. Deshalb soll es eine Entscheidung darüber geben, ob sie ersetzt werden müssen. Das fordern die Anwälte des Angeklagten – denn die Partner könnten sich gegenseitig beeinflussen. Das Landgericht selbst glaubt nicht, dass die Richter ersetzt werden müssen. Einem Sprecher zufolge ist die Konstellation ohnehin nur eine Notlösung wegen Personalproblemen. (ff/erl)

800 800
https://www.rt1.de/zwei-richter-in-beziehung-folgen-fuer-prozess-79517/
2018-10-05T06:08:13+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg