Zweigstelle des Neuburger Tierheims geht nächstes Jahr in Betrieb

Das Neuburger Tierheim kann im nächsten Jahr seine Zweigstelle in Wettstetten bei Ingolstadt in Betrieb nehmen. Davon geht der Vorsitzende des Tierschutzvereins Gerd Schmidt aus. Laut Schmidt hat das Verwaltungsgericht grünes Licht für das Projekt gegeben und die Stadt Ingolstadt hat der Nutzung des Geländes als Tierheim zugestimmt. Der Tierschutzverein hat das Grundstück ja geerbt. Viele Anwohner haben aber geklagt, weil sic die Zweigstelle des Tierheims mitten in einer Wohnsiedlung befindet. In Wettstetten sollen einmal Kleintiere betreut werden, zum Beispiel Igel oder Fledermäuse. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/zweigstelle-des-neuburger-tierheims-in-wettstetten-geht-naechstes-jahr-in-betrieb-116155/
2019-11-15T11:29:41+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg